Apotheke
Gesundheit
Service
Reisen
Tierpflege
Datenschutzerklärung
Impressum
Schriftgrößegrößerkleiner
Gesundheit
Jahreszeit
Bewegung
Heuschnupfen
FSME
Tipps
NAI aktuell
NAI Diabetes
Kundenzeitschriften




 
Tipps für gesunde Lebensführung
   
Blasenentzündungen, Teil II
Erkennen und behandeln

Im ersten Teil dieser kleinen Reihe haben wir Sie über Möglichkeiten informiert, einer Blasenentzündung (Zystitis) vorzubeugen. Im zweiten Teil erfahren Sie, wie Sie die Erkrankung erkennen und behandeln können.

Die typischen Symptome einer Blasenentzündung
Diese Beschwerden deuten auf eine Zystitis hin:

  • Ständiger Harndrang, wobei jedesmal nur wenig Urin kommt.
  • Stechende oder brennende Schmerzen beim Wasserlassen.
  • Stechende Schmerzen im Unterbauch.
  • Stark riechender, trüber oder gar blutiger Urin.
  • Manchmal können auch Kreuzschmerzen auftreten.
  • Kleine Kinder leiden bei Harnwegsinfekten eher unter Bauchschmerzen, Erbrechen, Durchfall oder Fieber.

Um Harnwegsinfekte früh zu erkennen und von anderen Leiden mit ähnlichen Symptomen, z.B. Reizblase, zu unterscheiden, gibt es Teststreifen. Sie sind in der Apotheke erhältlich, fragen Sie uns danach.

Zum ersten Thema        Zum ersten Thema Zum letzten Thema        Zum nächsten Thema
 
Aktuell
 
Blasenentzündungen, Teil II
Archiv